Aktiv im Emsland

Natur, Action und Erholung im Emsland

In die Pedale treten, reiten, paddeln, tauchen, golfen, Kart fahren, klettern, surfen, skaten, fliegen oder einfach die Natur entdecken – im Emsland kein Problem. Wir haben für Sport, Freizeit und Erholung neben dem Platz auch eine unschlagbar schöne Kulisse.

Malerische Flusstäler, satte Wälder, urige Moorlandschaften und norddeutsche Weite warten direkt vor der Haustür. 3.200 Kilometer einheitlich ausgeschilderte Radwege, 1.100 Kilometer Reitwege und 400 Kilometer Paddelrouten inklusive. An zahlreichen Sport- und Badeseen lässt man die Seele baumeln. Den kleinen Nervenkitzel gibt’s im Kletterpark. Und wer richtig Adrenalin spüren will, schnappt sich seine Freunde und wirbelt mit dem Quad durchs Cross-Gelände.

3200 Kilometer einheitlich ausgeschilderte Radwege
400 Kilometer Paddelrouten
3 Golfplätze
200 Freizeitangebote sind noch längst nicht alles

Einmal Team – immer Freunde: Im Emsland lebt Vereinskultur

Egal, wofür man sich entscheidet, allein ist man nie. Im Emsland packt man zusammen an und stellt jede Menge auf die Beine. In unseren Sportvereinen, Musik- und Kunstvereinen oder Gemeinschaften wie der freiwilligen Feuerwehr pulsiert das Leben. Auf dem Spielfeld wie an der Linie, am Musikinstrument wie im Ehrenamt: Hier wachsen echte Freundschaften. Und weil die Emsländer treu sind, halten die ein Leben lang.