Herzlich Willkommen in Meppen!

Abseits der Hektik der Großstädte, am westlichen Rand Niedersachsens und nur knapp 20 Kilometer von der niederländischen Grenze entfernt, liegt die alte Festungsstadt Meppen, deren geschichtliche Wurzeln mehr als 1200 Jahre zurückreichen. Besucher erreichen uns über die A31 oder die B70 und B402/E233. Seit 1977 ist Meppen Kreisstadt des Landkreises Emsland, dem zweitgrößten der Bundesrepublik Deutschland.

Das stetig wachsende lebendige Mittelzentrum mit derzeit gut 36.000 Einwohnern und zahlreichen Behörden verfügt über ein umfangreiches Angebot im schulischen, kulturellen und sportlichen Bereich und bietet viel für Handel, Handwerk und Industrie. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Dienstleistungsgewerbe, wobei der industrielle Fortschritt nicht zu übersehen ist und nach Kräften gefördert wird. Daneben hat der Tourismus zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Folgen Sie uns bei Instagram, Twitter und Facebook oder lesen Sie aktuelle Nachrichten aus Meppen.

Wohnen
in Meppen

Die Kreisstadt Meppen mit ihren ca. 36.000 Einwohnern ist ein attraktiver Wohn- und Arbeitsstandort im Zentrum des Emslandes. Meppen liegt verkehrsgünstig an der A31, der E233 und der B70, der Eisenbahnhauptstrecke Emden-Rheine-Ruhrgebiet und dem Dortmund-Ems-Kanal. 

Die Lage im Grünen an Ems, Hase und dem Dortmund-Ems-Kanal mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten und einem ansehnlichen Kulturangebot wird durch ein umfangreiches Angebot an Schulen, Kindergärten und zahlreichen weiteren sozialen Einrichtungen ergänzt. 

Wohnen in Meppen
Wirtschaft & Arbeiten
in Meppen

In den letzten Jahrzehnten hat sich Meppen zu einem modernen Wirtschaftszentrum entwickelt und gehört bundesweit zu den Regionen mit dem stärksten Wirtschaftswachstum. Mit einem Anstieg um 46,7 % von 2000 bis 2018 belegt auch die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten diesen Trend. 

Diese positive Tendenz ist nicht zuletzt den niedrigen Steuerabgaben geschuldet. Mit Hebesätzen von 310 % für die Grundsteuer B und 345 % für die Gewerbesteuer liegt Meppen weit unter dem nds. Landesdurchschnitt und Bundesdurchschnitt und überzeugt auch im direkten Vergleich mit den Mittelzentren im Landkreis Emsland.

Geringe Standortkosten und unbürokratische Wirtschaftsförderung, insbesondere aber auch die großen zusammenhängenden Gewerbegebiete sind gute Gründe für eine Unternehmensansiedlung in Meppen.

Karriere in Meppen
Leben & Kultur
in Meppen

Zahlreiche einzelne Rädchen im Zusammenspiel ergeben ein funktionierendes Ganzes - in diesem Fall das Meppener Kulturleben. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem passenden Angebot für die musisch-kreative Ausbildung Ihrer Kinder sind oder Sie sich selbst kulturell betätigen möchten. Mit dieser Übersicht erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Kulturschaffenden vor Ort. Theater, Musik, Kunst, Geschichte und Brauchtum - alles ist vertreten und lädt zum Informieren, Mitmachen oder auch zum "Konsumieren und Genießen" ein.

Leben & Kultur in Meppen

Für den Inhalt dieser Unterseiten ist die Stadt Meppen verantwortlich.

 

Kontakt:

 

Stadt Meppen
Markt 43 - 49716 Meppen
Telefon: 05931/153-0
E-Mail: info@meppen.de