• Die Mehringer Heide ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Samtgemeinde Emsbüren
  • Der Trendsport SwinGolf ist längst auch im Emsland angekommen.
  • Emsbüren ist eine echte Karnevalshochburg im Norden!

Leben und Kultur in Emsbüren

Land trifft Lebensfreude

Abwechslungsreiche und umfangreiche Sport- und Freizeitangebote, ein perfekt ausgebautes regionales Fahrradwegenetz sowie ein lebendiges Vereinsleben bieten viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Emsbüren ist eine attraktive und vielfältige Gemeinde. Ein kommunaler und drei kirchliche Kindergärten, alle mit Nachmittagsbetreuung. Weiterhin stehen zwei Grundschulen und jeweils eine Ganztags-Haupt-, Real sowie eine Förderschule zur Verfügung. Zu den Gymnasien in den Nachbarorten sind sehr gute Verkehrsverbindungen verfügbar und 14 Berufsbildende Schulen im gesamten Kreis sowie der Standort Lingen der Fachhochschule Osnabrück runden das Bildungsangebot in der Nachbarschaft ab.

Eine Musikschule mit vielfältigen Instrumentalangeboten ist ebenso präsent wie Angebote der Kunstschule Lingen. Die Volkshochschule und das Erwachsenenbildungswerk sowie mehrere Büchereien, das Kulturzentrum FOKUS und die jährlichen Emsbürener Musiktage sind attraktive kulturelle Angebote vor Ort.

Im Ortskern finden sich verschiedenste Fachgeschäfte, Supermärkte, Banken, Apotheken und Allgemeinmediziner.

Langeweile? Fehlanzeige!

Mit einem SwinGolf Platz, einem Modellflugplatz oder dem Emsbad hält Emsbüren einige Freizeitangebote parat. Ein Besuch bei Emsflower, dem größten Gartenbauunternehmen in Europa sollte bei einem Ausflug in Emsbüren nicht fehlen. Auch die Outdoor-Kartbahn, auf der sogar Clubmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften und Niederländische Meisterschaften stattfinden, bietet Spaß für Anfänger und Profis. Ebenfalls sehenswert ist die bekannte Bronzestatue „Pastor sine Koh“, deren gleichnamiges Lied seinen Ursprung in Emsbüren haben soll. Auch Sportbegeisterte kommen auf ihre Kosten.

Jogger können die Vorzüge des Landlebens mit seinen ruhigen Feld- und Waldwegen nutzen. Doch auch ein Fitnessstudio, ein Sportpark, diverse Tennisanlangen und eine Reithalle bieten die Möglichkeit aktiv zu sein. Besonders auf den Sportplätzen trifft man fast immer auf Leute, die den Sport, aber auch das gesellige Zusammensitzen danach, sehr schätzen.